Login
 
RSS Feed Twitter Facebook Google+

Crying Freeman: Der Sohn des Drachen feiert endlich seine deutsche HD-Premiere!

Crying Freeman: Der Sohn des Drachen feiert endlich seine deutsche HD-Premiere!

Nicht nur aus Japan oder den USA kommen Manga-Verfilmung, sondern auch aus Frankreich! Genauer gesagt handelt es sich dabei um das Action-Epos Crying Freeman – Der Sohn des Drachen (1995), basierend auf dem gleichnamigen Manga, welches asiatische Kampfkünste auf geniale Weise mit handgemachten Spezialeffekten, elegant choreografierten Shoot-Outs und einem atemberaubenden Soundtrack vereint. Dabei lieferte Filmemacher Christophe Gans („Silent Hill“) mit diesem modernen Klassiker sein rasantes und perfekt stilisiertes Spielfilmdebüt ab. Zudem war dies auch der Startschuss für die Karriere von Mark Dacascos („Hawaii Five-0“), der während der Dreharbeiten auch noch seine zukünftige Frau Julie Condra („Eerie, Indiana“) kennenlernte.

Turbine Medien (Vernetzt – Johnny Mnemonic / Miracle Mile / American Werewolf in Paris) veröffentlicht den seit 2007 indizierten Film erstmals im deutschsprachigen Raum in HD auf Blu-ray. Standesgemäß natürlich in einem Mediabook, wovon es insgesamt vier limitierte Cover-Varianten (Cover A limitiert auf 1.500 / Cover B auf 500 / Cover C & D auf 1.000 Exemplare) geben wird.

Als Bonusmaterial gibt es zudem noch einen Audiokommentar von Regisseur Christophe Gans sowie ein Interview mit ihm und seinem Hauptdarsteller Mark Dacascos. Ergänzt wird dies noch mit mehreren Featurettes, einen Blick hinter die Kulissen sowie verschieden Teaser und Trailer. Zum Abschluss gibt es noch einen von Christoph N. Kellerbach verfassten Booklet-Teil mit der Entstehungsgeschichte des Films.

„Crying Freeman – Der Sohn des Drachen“ erscheint bereits am morgigen Freitag, dem 1. September 2017 für unsere Heimkinos.

Handlung: Der sagenumwobene chinesische Geheimbund „Söhne des Drachen“ liefert sich an der amerikanischen Westküste einen brutalen Bandenkrieg mit der japanischen Yakuza. Töpfermeister Yo – der Freeman – ist eine perfekt ausgebildete Kampfmaschine. Bei einem Auftragsmord wird er zufällig von der schönen Malerin Emu beobachtet. Entgegen seiner Befehle weigert er sich, die Augenzeugin aus dem Weg zu räumen, und stellt sich damit offen gegen die „Söhne des Drachen“, die umgehend die Hinrichtung des Verräters in Auftrag geben…

Bestellen bei Bluray-DVD-Film-Shop.at:

Bestellen bei OFDb.de:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)