Login
 
RSS Feed Twitter Facebook Google+

Han Solo: Paul Bettany stößt zum Cast des „Star Wars“-Ablegers

Han Solo: Paul Bettany stößt zum Cast des „Star Wars“-Ablegers

Am Set zum noch namenlosen „Star Wars“-Ableger, welcher sich mit den frühen Jahren des Schmugglers und Abenteurers Han Solo beschäftigen wird, ging es mehr als chaotisch zu. Zumindest laut den Produzenten, sodass man sich dazu entschloss das Regie-Duo Phil Lord und Christopher Miller („22 Jump Street“) aus ihren Diensten zu entlassen und den zweifachen Oscar-Preisträger Ron Howard („A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn“) auf dem Regiestuhl zu setzten. Dieser holte nun auch einen alten Bekannten ans Set: Den britischen Schauspieler Paul Bettany

Dies teilte Howard vor kurzem mittels via Twitter mit und veröffentlicht ein Foto mit ihm und Bettany. „Der äußere Rand ist gerade etwas wilder geworden“, so 63-jährige in seinem Tweet. Beide kennen sich bereits seit den Arbeiten zu Howard’s Oscar-Meisterwerk „A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn“, wo der Schauspieler eine der Hauptrollen innehatte. Die erfolgreiche Zusammenarbeit setzte man dann einige Jahre später in „The Da Vinci Code – Sakrileg“ fort wo der 46-jährige den Albinomönch Silas.

Zuletzt wirkte er hingegen in Filmen wie „Legion“, „Transcendence“ und der Miniserie „Manhunt: Unabomber“ mit. Auch ist er im Marvel Cinematic Universe kein Unbekannter und hier seit „Iron Man 2“ mit dabei. Hier leiht er nicht nur in der Originalfassung Tony Starks künstlicher Intelligenz Jarvis seine Stimme, sondern ist seit „Avengers: Age of Ultron“ auch als Androide Vision zu sehen.

Welche Rolle Bettany allerdings in den „Han Solo“-Film einnehmen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Ebenso hält man sich bedeckt, was die genaue Handlung des Films angeht, dessen Drehbuch abermals von „Star Wars“-Veteran Lawrence Kasdan („Das Imperium schlägt zurück“) und seinem Sohn Jon Kasdan („Dawson’s Creek“) verfasst wurde. In den Hauptrollen bekommen wir hingegen Alden Ehrenreich („Hail, Caesar!“) als jungen Han Solo bzw. Donald Glover („Spider-Man: Homecoming“) als ebenso verjüngter Lando Calrissian zu sehen. Ebenfalls mit an Bord sind Woodey Harrelson („Planet der Affen: Survival „) als Solo’s Mentor sowie „Game of Thrones“-Star Emilia Clarke.

„Han Solo: A Star War Story“, so derzeitige Titel des Films, soll am 24. Mai 2018 in den deutschsprachigen Kinos starten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)