Login
 
RSS Feed Twitter Facebook Google+

Lady Dracula: Das nächste sinnliche Horror-Werk von Jean Rollin feiert seine HD-Premiere!

Lady Dracula: Das nächste sinnliche Horror-Werk von Jean Rollin feiert seine HD-Premiere!

Auch bei Lady Dracula alias „The Living Dead Girl“ („La Morte vivante“) aus dem Jahr 1982 nimmt uns Jean Rollin („Sexual-Terror der entfesselten Vampire“) auf eine wilde Achterbahnfahrt aus Horror und Erotik, deren Ende zu den mitreißendsten Szenen in der Karriere des Regisseurs zählt. Françoise Blanchards („Die Rache des Hauses Usher“) schauspielerische Leistung in der Rolle der Catherine ist wegweisend für das Genre und erreicht eine Intensität, die selbst der Crew am Set den Atem stocken ließ.

Nachdem der Film hierzulande bereits ungekürzt auf VHS erschien, versteifte sich die deutsche Zensurbehörde auf das Werk und beförderte es 1984 auf den Index und wurde rund zwei Jahre später erstmals bundesweit beschlagnahmt. Trotz dessen oder gar genau deswegen widmet sich nun Wicked-Vision Media diesem Film und präsentiert diesen nun erstmals völlig unzensiert in nie dagewesener Bildqualität, wofür man eigens einen neuen 2K Scan vom Original-Kamera-Negativ angefertigt lies, der anschließend aufwendig restauriert wurde.

Als Nr. 5 der eigenen Jean Rollin Collection erscheint „Lady Dracula“ in zwei auf je 666 Stück limitierten Mediabooks, inklusive umfangreichen Bonusmaterial. Hier unter anderem dabei ein Vorwort der leider bereits verstorbenen Françoise Blanchard („† 24. Mai 2013“), ein Audiokommentar von ihr bzw. von Prof. Dr. Marcus Stiglegger und Kai Naumann, mehrere Interviews von Cast & Crew, insgesamt vier Featurettes („Dead or Alive – The Living Dead Girl“, „Die Musik der lebenden Toten“, „In Gedenken an Benoît Lestang“, „Im Gespräch mit Jean Pierre-Bouyxou“) sowie alternative Szenen, eine Bildergalerie und Trailer. Abgerundet wird dies noch mit einem 24-seitigen Booklet mit dem 5. Teil von „La Poésie Phantastique – Das sinnliche Kino des Jean Rollin“ von Pelle Felsch und David Renske.

„Lady Dracula“ feiert heute, 25. August 2017, seine deutschsprachige Blu-ray-Premiere; zeitgleich mit dem August-Programm von NSM Records (Love and a .45 / Die Killer Elite / The Mangler / Leprechaun 2 & Leprechaun: Origins), da sich das österreichische Label aufgrund der Beschlagnahmung des Titels für den Vertrieb verantwortlich zeigt.

Handlung: Seit ihrer Kindheit verbindet Catherine (Françoise Blanchard) und Hélène (Marina Pierro) eine enge Freundschaft. Diese endet – vermeintlich – mit Catherines tragischem Tod. Als zwei Männer in ihre Gruft einbrechen und aus Versehen toxische Chemikalien verschütten, hat das entsetzliche Folgen: Catherine erhebt sich von den Toten und dürstet fortan nach menschlichem Blut. Hélène setzt alles daran, ihrer auch als Untote besten Freundin diesen Wunsch zu erfüllen.

Bestellen bei Bluray-DVD-Film-Shop.at:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)